Produkt Filter

Preis

 – 

  • 2.71
  • 74.72
Verfügbarkeit
Zustand

Gedichte

 Paul Waltersbacher  Du bist der Quell csv ISBN 3 89287 738 6
Und man nennt seinen Namen: Wunderbarer.    Jesaja. 9, 6 
Gott, Deines Sohnes Herrlichkeiten stellst Du uns vor von allen Seiten 
in Deinem Wort, der Heil'gen Schrift. Oh, da erblickt der Glaube Höhen,
wenn wir den Sohn im Worte sehen und alles das, was Ihn betrifft.

Wir sehn, wie Er als Gott einst thronte, als Mensch hei uns in Gnade wohnte, 
sehn Ihn am Kreuz als Opferlamm. Als Auferstandnen und Erhöhten 
wir Ihn betrachten und anbeten, der Kirche Haupt, den Bräutigam.

Auch wird als Herrscher Er regieren, all Deine Pläne auszuführen,
Ihm wird sich beugen jedes Knie. Als dem Versöhner wir Ihm singen,
Er wird auch alle Dinge bringen mit Dir in ew'ge Harmonie.

O Vater! Öffne unsre Augen, damit sie wahrzunehmen taugen,
was Du von Deinem Sohn uns weist, damit wir mehr von Ihm verstehen,
daß Herz und Mund dann übergehen von Ihm, der »Wunderbarer« heißt!
                                       
4.67  (Inklusive Steuer)
4.21  (Inklusive Steuer)
2.99  (Inklusive Steuer)
2.99  (Inklusive Steuer)
2.71  (Inklusive Steuer)
2.71  (Inklusive Steuer)
3.13  (Inklusive Steuer)
2.99  (Inklusive Steuer)
3.18  (Inklusive Steuer)